Rodachsteg mit Aussichtsplattform

In der renaturierten Flusslandschaft ​an der Rodach sollten ursprünglich sowohl eine Brücke als auch ein Aussichtsturm gebaut werden. Durch die Verschmelzung von Brücke und Turm entstand ein einzigartiges, äußerst kostengünstiges Bauwerk, das eine hohe Anziehungskraft auf Besucher ausübt. 

Bauherr:                   WWA Bamberg 

Entwurf:                    Florian Neuner

Tragwerks-,

Ausführungs-

planung und

Bauleitung:                neuner + graf 

neuner + graf 

beratende ingenieure